Das Internationale
Steuerseminar Schweiz

Das Internationale Steuerseminar Schweiz (IStS) wurde im Jahr 1962 von international tätigen Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten aus den deutschsprachigen Länder gegründet.

Seitdem findet jährlich die Wintertagung in St. Moritz statt, diesjährig zum 58. Mal. Die Veranstaltung dient dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch und der Diskussion über aktuelle Entwicklungen des internationalen Steuerrechts sowie der Besteuerungspraxis. Gesprächspartner sind international tätige Berater aus Recht und Steuern sowie Führungskräfte von Unternehmen. Durch die regelmäßige Teilnahme von Experten aus ganz Europa und den USA ergeben sich aktuelle Situationsberichte und Diskussionsbeiträge aus der Sicht dieser Länder.

Das IStS versteht sich als Expertenforum für den fachlichen Austausch; es möchte insbesondere auch die Möglichkeit bieten, persönliche und geschäftliche Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Impressionen